Bemo Kupplungen an Güterwagen

An vielen Güterwagen von Bemo sind die Kupplungen mit einem, eingestecktem Plastikpropfen oder einer Schraube befestigt. Leider gehen diese Plastikpfropfen manchmal verloren ohne dass man sie wieder findet.

Unter der Artikelnummer 5363 200 (Kupplung für 225x, 226x, 227x) gibt es Ersatzkupplungen (10 Stk.) und unter Artikelnummer 5769 000 (Blechschraube F2,2 x 4,4 mm) passende Schrauben (20Stk.). Mit einem feinen Bohrer (max.1 mm) muss man das „Loch“ auf 4,5mm Tiefe bohren, dann passt die Schraube als Ersatz für den Plastikpfropfen. Bei einzelnen Wagen kann dann die Schraube z.B. auf dem Podest des Wagens sichtbar sein. In diesen Fällen, oder wenn das stört, ist allenfalls der Pfropfen vorzuziehen, wenn man ihn noch hat. Dann aber mit einem feinen Tropfen Klebstoff fixieren, damit er nicht wieder herausfällt.

17.10.2019 Veröffentlichung